Zum Valentinstag: Es gibt die „Black Mirror“-Dating-App

Zum Valentinstag: Es gibt die „Black Mirror“-Dating-App

Facebook Twitter Email Whatsapp
von

In der „Black Mirror“-Folge „Hang The DJ“ treffen sich Singles um eine gemeinsame Zukunft anzugehen – festgelegt durch einen Algorithmus. Der auch bestimmt, wie viele Tage, Wochen oder Monate ein Paar zusammenbleibt. Schöne neue Zukunftswelt!

Aber auf jeden Fall lustiger als Tinder und Co.! Eine nachempfundene App gibt es auf der Website von Coach.

 

Coach

Einfach durchtappen – und man sieht, wie viel Zeit einem noch mit dem aktuellen Partner/der Partnerin bleibt. Der Partner/ die Partnerin kann das natürlich genauso machen – vielleicht mit einem anderen Ergebnis. Und bitte immer daran denken: Es ist nur eine Spielerei, sollte keinen Anlass zum Streit geben. Auch, wenn man nicht weiß, was das Smartphone wirklich übe einen weiß …

Black Mirror – alle Episoden in der Kritik:

Kritik: „Black Mirror“ auf Netflix – alle 19 Episoden im Ranking

https://coach.dating/
„Black Mirror“: Wird es in der 5. Staffel eine interaktive Episode geben?

Die fünfte Staffel der dystopischen Erfolgsserie soll im Dezember 2018 rauskommen, und darauf warten die Fans von „Black Mirror“ sicherlich eh schon gespannt. Doch es soll eine große Besonderheit geben, die die Vorfreude bestimmt noch steigert. Es soll für eine Folge mindestens zwei mögliche Handlungsstränge geben, die der Zuschauer dann selbst auswählt. Da sich die preisgekrönte Netflix-Serie vor allem mit fortgeschrittener (und gefährlicher) Technik und wie sie ins alltägliche Leben eingreift, beschäftigt, ist sie das perfekte Versuchskaninchen für dieses narrative Format in der Erwachsenenunterhaltung. Kinder konnten schon 2017 bei einem Animationsfilm über das Ende selbst entscheiden. https://twitter.com/blackmirror/status/970687883223937024 Dieses Konzept ist…
Weiterlesen
Zur Startseite