Meldungen

Bob Dylan: 86 Songs auf "The 50th Anniversary Collection" veröffentlicht

Aufgrund einer Klausel im europäischen Urheberrecht werden Songs zu Allgemeingut, wenn der Rechteinhaber sie nicht innerhalb der ersten 50 Jahre veröffentlicht. Sony Music reagierte vielleicht deswegen mit dem Release von Bob Dylans "The 50th Anniversary Collection".

Foto: Im vergangenen Jahr konnten, wie die US-Kollegen vom Rolling Stone berichten, 100 Dylan-Fans von sich behaupten, ein ziemlich seltenes CD-Set des Musikers ergattert zu haben: "The 50th Anniversary Collection". Darauf fanden sich mit "Mixed Up Confusion" "Sally Gal," "That's All Right, Mama" und "Baby, Please Don't Go" und vielen weiteren Songs insgesamt 86 Titel, die allesamt 1962 aufgenommen wurden.

Entgegen jetziger Annahme handelt es sich hierbei nicht um eine Raubkopie, sondern eine offizielle Sony-Music-Veröffentlichung. Diese geht mittlerweile – obwohl sie regulär veröffentlicht wurden – für bis zu 1000 US-Dollar über eBay raus.

Ursprünglich wurden zirka 100 Exemplare des Albums in europäischen Plattenläden in Deutschland, Frankreich, Schweden und Großbritannien verteilt. Außerdem konnte die Platte auf Dylans Homepage erworben werden - für 100 Euro.

Sony zu Folge ist das aber kein Trick, um Geld zu scheffeln, sondern hat etwas mit dem geänderten europäischen Urheberrecht zu tun: "Das Urheberrecht in Europa wurde kürzlich von 50 auf 70 Jahre ausgedehnt. Wenn man das Material in den ersten 50 Jahren nicht verwendet hat, hat man keine Chance mehr, das überhaupt noch zu tun", so ein offizielles Statement von Sony.

Um diesem Fall entgegen zu wirken, hat man wohl gerade noch rechtzeitig gehandelt. Sonst wäre Dylans Debüt-LP auch Teil europäischen Gemeinguts geworden. Eigentlich wollte man sich die Aufnahmen für die Zukunft aufheben und sie nicht in dem Jahr veröffentlichen, indem auch Dylans jüngstes Studioalbum "Tempest" heraus kam.

Nachdem Sony die Songs nun also vor dem 1. Januar 2013 veröffentlicht hat, behält das Label die Rechte daran – bis zum Neujahrstag 2033.



Bob Dylan: Abschied von gestern. Das vollständige Interview!

Im großen Rolling-Stone-Interview spricht Bob Dylan exklusiv über die Last, eine Ikone zu sein, und erklärt, warum er heute andere Songs schreiben muss als in den Sechzigern. Hier nun das vollständige Interview unseres US-Kollegen Mikal Gilmore.

Tags: Bob Dylan / Interview / John Lennon / Obama / Tempest

Der Jahresrückblick: Wie 50 Jahre Pop gefeiert wurden

1962 war das Jahr für Pop. Maik Brüggemeyer blickt zurück.

Tags: 2012 / Jahresrückblick

Das Jahr der alten Männer

Neil Young, Bruce Springsteen, Scott Walker und Leonard Cohen kehrten allesamt mit großen Alben zurück, während die Stones und die Beach Boys ihre Jubiläen mit tollen Konzerten feierten. Wir haben hier noch einmal die besten Texte und Features über diese höchst kreativen "alten Männer" versammelt.

Tags: Beach Boys / Bob Dylan / Bruce Springsteen / Farewell 2012 / Leonard Cohen / Rolling Stones / Scott Walker

A A A
Kommentare (-1)
Kommentar schreiben
 
*
 
*
captcha *

* Pflichtfeld