Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search

Chewbecca betrauert Kenny Baker alias R2-D2

Kommentieren
0
E-Mail

Chewbecca betrauert Kenny Baker alias R2-D2

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Peter Mayhew alias Chewbacca hat sich mit bewegenden Worten zum Tod seines “Star Wars”-Kollegen Kenny Baker geäußert. Auf seiner Website und auf Twitter schreibt der 72-Jährige über den verstorbenen Mimen, der als Roboter R2-D2 Furore machte:

“Ich weiß, ich bin ein wenig spät dran, aber die Trauer um den Tod meines guten Freundes Kenny Baker sitzt so tief, dass keine Worte unserem und meinem Verlust gerecht erschienen.“

Beide Schauspieler hätten durchaus Probleme mit ihrer Körpergröße gehabt – Mayhew ist 2,18 Meter groß, Baker war 1,12 Meter. Autofahren sei schwierig gewesen, oder Kleidung zu finden – und die Leute hätten die Zwei oft begafft. Dennoch habe Mayhew über die gemeinsamen Jahrzehnte – beide spielten seit dem ersten “Krieg der Sterne” von 1977 zusammen – niemanden getroffen, der derart gerne in der Öffentlichkeit aufgetreten sei.

 

Kenny Baker starb am Samstag nach langer Krankheit im Alter von 81 Jahren.

Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Kommentar schreiben