Spezial-Abo

Freiwillige Filmkontrolle


23 grandiose Album-Opener der Musikgeschichte (Galerie)


von


Hiatus Kaiyote sind der Meinung: „Chivalry Is Not Dead“

Mit „Chivalry Is Not Dead“ veröffentlicht die Melbourner Band Hiatus Kaiyote nach „Red Room“ und „Get Sun“ ihre dritte Single aus dem kommenden Studioalbum „Mood Valiant“. Nach ihrem Debütalbum „Tawk Tomahawk“ (2013) und dem  Nachfolger „Choose Your Weapon“ (2015) erscheint nun sechs Jahre später mit „Mood Valiant“ die dritte Platte der Band. Hiatus Kaiyote gewannen mit ihrem Sound, der Elemente aus Jazz, Soul und Future-Soul vereint, unter anderem Erykah Badu und Prince als Fans. Außerdem wurden ihre Songs von Größen wie The Carters (Beyonce & Jay-Z), Kendrick Lamar, Anderson .Paak, Chance The Rapper und Drake gesampelt. „Chivalry Is Not Dead“:…
Weiterlesen
Zur Startseite