ABBA schreiben Musikgeschichte: „Voyage“ bricht weiter internationale Chartrekorde


von

Es ist die erste Albumveröffentlichung nach 40 Jahren, die Platz eins in 18 Ländern erreichen kann: „Voyage“ von ABBA setzt nach einer erfolgreichen ersten Woche seinen Siegeszug weiter fort. „Das größte internationale Album des Jahres“ – so wird das Album bereits in Deutschland, Großbritannien, Frankreich, Japan und Australien gefeiert. In den USA hatte die schwedische Band noch nie so großen Erfolg. In Großbritannien dagegen ist es das zehnte Mal, dass sich die Gruppe Platz eins sichern kann. Im 21. Jahrhundert hat sich bisher noch kein Vinylalbum so gut verkauft wie „Voyage“. Und schon jetzt ist klar, dass es die Jahrescharts dominieren wird.

In Deutschland schon die zweite Woche in Folge auf Platz eins

„Wir sind sehr glücklich darüber, dass unseren Fans das neue Album offensichtlich genauso viel Spaß macht wie uns die Arbeit daran gemacht hat. Wir sind echt komplett aus dem Häuschen, wieder mit einem Album an der Spitze der Charts vertreten zu sein!“, kommentierten ABBA die sensationellen Charterfolge von „Voyage“. Hierzulande haben sich im Zuge der Veröffentlichung sogar noch zwei weitere ABBA-Alben in die Charts zurückgekämpft.

Im Frühjahr geht es mit der ABBA-Mania weiter

Startschuss für das revolutionäre Konzerterlebnis von ABBA in der neuen „ABBA Arena“ im Queen Elizabeth Olympic Park von London ist der 27. Mai 2022. Mit dabei: eine zehnköpfige Live-Band. Im Set der ABBA-Avatare sind neben vielen Klassikern auch die neuen Songs „I Still Have Faith In You“ und „Don’t Shut Me Down“ zu hören.

ABBA Voyage entstand unter der Regie von Baillie Walsh („Flashbacks of a Fool“, „Being James Bond“, „Springsteen & I“). Als Produzenten der Live-Show in London sind Svana Gisla (David Bowie „Blackstar“/„Lazarus“, „Beyoncé and Jay Z für HBO“, “Springsteen & I“) und Ludvig Andersson („And Then We Danced“, „Yung Lean: In My Head“, „Mamma Mia! Here We Go Again“) verantwortlich. Das neue Studioalbum „Voyage“ ist am 5. November erschienen.