Highlight: AC/DC: Alles zum neuen Album 2019 mit Brian Johnson und der Tour

AC/DC: acht Deutschlandkonzerte 2015. Alle Fakten

AC/DC werden 2015 für acht Konzerte durch Deutschland touren. Karten für die „Rock or Bust World Tour“ gibt es zum Einheitspreis von 80 € (zzgl. Gebühren) ab Mittwoch, 17. Dezember, 9.00 Uhr im Internet  und telefonisch unter 01806 – 570046. Der Kauf der Karten ist auf vier Stück pro Person limitiert.

“Rock or Bust World Tour” 2015:

Fr.,     08.05.2015                     Nürnberg             Zeppelinfeld

So.,    10.05.2015                     Dresden               RINNE DRESDEN

Kooperation

Sa.,    16.05.2015                     Hockenheim        Hockenheimring

Di.,    19.05.2015                     München              Olympiastadion

Fr.,     19.06.2015                     Köln                      Jahnwiesen

So.,    21.06.2015                     Hannover             Messe

Do.,   25.06.2015                     Berlin                   Olympiastadion

So.,    12.07.2015                     Gelsenkirchen     Veltins Arena


Neues AC/DC-Album? Angus Young & Co. zurück im Studio – sagt ihr Techniker

Die Gerüchte um ein neues AC/DC-Album sind seit vergangenen Sommer am Köcheln, als Brian Johnson und Ex-Drummer Phil Rudd – und einen Tag später Angus und Stevie Young – beim Verlassen eines Studios in Vancouver gesichtet wurden. Jetzt hat ihr langjähriger Techniker Mike Fraser verraten, dass die Band im Studio sei und musikalisch „etwas macht“. Fraser ist seit „The Razor's Edge“ in den Neunzigern Studiotechniker der Band. Er sprach im Podcast „Mastering Music Mastering Life“ darüber, dass AC/DC wieder im Studio wären und an neuem Material arbeiten würden. Brian Johnson ist zurück „Nun, ja, ich könnte sagen, dass wir im…
Weiterlesen
Zur Startseite