Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search

AC/DC: Springt Axl Rose für Brian Johnson ein?

Kommentieren
0
E-Mail

AC/DC: Springt Axl Rose für Brian Johnson ein?

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Es ist ein hin und her bei AC/DC: Nachdem die Tour abgesagt werden musste, weil Brian Johnson Taubheit droht, hieß es kurz darauf, die Band wolle Ersatz suchen und die restlichen Konzerte der Tour ohne Johnson spielen. Dieser fühlte sich dann von der Band abgeschoben. Kurz darauf wurde klargestellt, dass die Band ihn ganz und gar nicht in die Wüste geschickt hat.

Ersatz für Brian Johnson wird aber immer noch gesucht und offenbar ist nun auch Axl Rose von Guns N’ Roses im Gespräch. Die Website Alternative Nation will erfahren haben, dass der Sänger sich bereits mit der Band für gemeinsame Proben in Atlanta getroffen haben soll.

Die Info stammt vom Radio-DJ Jason Bailey, der das von einer „sehr, sehr guten Quelle“ erfahren haben will. Später wurde das Gerücht vom Sohn von Malcolm Young bestätigt, der sich sicher ist, dass Axl Rose für Brian Johnson einspringt.

Von offizieller Seite wurde allerdings noch nichts verlautbart und obgleich feststeht, dass AC/DC mit einem anderen Sänger die Tour fortsetzen wird, bleibt die Frage immer noch offen, wer genau ihn ersetzen wird.

Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Kommentar schreiben