Spezial-Abo

Freiwillige Filmkontrolle


Arcade Fire live 2018: Konzert in Frankfurt – alle Infos zu den Tickets


von

Die „Infinite Content“-Tour von Arcade Fire ist noch nicht vorbei: Nach den diesjährigen Sommer-Konzerten in Berlin und Köln schaut die Band im April 2018 wieder hierzulande vorbei um Songs aus dem aktuellen Werk „Everything Now“ vorzustellen.

Das Kollektiv um Win Butler und Regine Chassagne gastiert im Rahmen der „Infinite Content“-Tour am 18.4. in der Festhalle Frankfurt.

Arcade Fire live in Frankfurt:

18.04.2018 Frankfurt, Festhalle

Ticketpreis: ab 45,- Euro zzgl. Gebühren.

Der reguläre VVK startet am 29.09.2017 um 10 Uhr.

Tickets gibt es ab sofort unter tickets.de, und eventim.de.

Mehr Infos und Musik gibt es unter: www.everythingnow.com


Corona-Testkonzert in Spanien erfolgreich – Großbritannien plant Festival für Mai

Die Ergebnisse vom Testkonzert in Spanien, das unter strengen Corona-Auflagen stattgefunden hat, macht Hoffnung auf die Wiederöffnung von Kultureinrichtungen: Ende März besuchten 5.000 Fans die ausverkaufte Live-Show der Band „Love Of Lesbian“. Laut Forscher*innen hat das Experiment nicht zu erhöhten Coronavirus-Infektionen geführt. Damit sei das „Ziel dieser Studie“ erreicht worden. „Keine Anzeichen für Corona“ In einer Pressekonferenz am 27. April verriet der an dem Testprojekt beteiligte Arzt Josep Maria Llibre: „Es gibt keine Anzeichen dafür, dass eine Übertragung während der Veranstaltung stattgefunden hat.“ 14 Tage nach dem Konzert habe man zwar von 5.000 Zuschauer*innen sechs Menschen positiv auf das Coronavirus…
Weiterlesen
Zur Startseite