Beach Boys bringen neues Boxset „Sail On Sailor – 1972“ heraus


von

Die Beach Boys veröffentlichen ihre Alben „Carl and the Passions – ‚So Tough‘“ (1972) und „Holland“ (1973) unter dem Titel „Sail On Sailor – 1972“ als Boxset. Fans können zwischen verschiedenen CD- und LP-Versionen wählen. Das Boxset enthält auch Liveaufnahmen, Demos und Alternativ-Versionen und erscheint am Dienstag, 18. November.

Die ursprünglichen Alben sind als remasterte Fasung enthalten. Dazu kommt ein bisher unveröffentlichter vollständiger Mitschnitt eines Konzerts aus der New Yorker Carnegie Hall aus dem November 1972. Auch enthalten ist die Begleit-EP „Mount Vernon and Fairway“, die 1973 zusammen mit „Holland“ erschien.

Alternativ zur 6-CD-Super-Deluxe-Box gibt es Versionen als 5LP+7“EP-Vinyl-Boxset, 2LP+7“-EP-Box, 2CD-Deluxe-Edition und digitale Formate.

Hier kann man in den enthaltenen Konzertmitschnitt reinhören:

Im letzten Jahr hatten die Beach Boys bereits das Box-Set „Feel Flows“ veröffentlicht, das ihre Alben „The Sunflower“ und „Surf’s Up“ enthält.