Bewunderer: Morrissey verfasst Nachwort im neuen Buch über New York Dolls


von

„New York Dolls: Photographs“ heißt das Werk von Bob Gruen, in dem das bunte Leben der Band in den 70ern festgehalten wird. „Sie waren die außergewöhnlichste und interessanteste Band, mit der ich je zusammengearbeitet habe. Und eine der einflussreichsten“, so Gruen zu unseren amerikanischen Kollegen. Der Fotograf veröffentlichte auch bereits Werke über John Lennon und The Clash.