Bon Jovi: Fans können neuen Song „Limitless“ einsingen


von

Ende Februar soll mit „Limitless“ eine neue Single von Bon Jovi erscheinen. Es ist die der erste Song von ihrem geplanten Album „2020“, für das es noch kein konkretes Veröffentlichungsdatum gibt. Bevor der Track erscheint, hat sich die Band aber eine ungewöhnliche Aktion ausgedacht. Die Band stellt sowohl die Lyrics als auch einen Backing-Track zur Verfügung und fordert ihre Fans dazu auf, eine eigene Version von „Limitless“ einzusingen.

Auf der Website „SingBonJovi.com“ kann man sich mit einem mobilen Gerät zum Frontmann der Band verwandeln und ein Video aufnehmen. „Da noch niemand den vollständigen Song gehört hat, müssen die Nutzer ihre eigene Kreativität einbringen und die Lyrics so einsingen, wie sie es sich selbst vorstellen“, heißt es in einer Pressemitteilung.

🛒  Bon Jovi: Cross Roads

Wenn man das Video in einer Instagram-Story mit dem Hashtag SingBonJoviContest hochlädt, nimmt man automatisch an dem laufenden Wettbewerb teil. Der Gewinner wird bei der Veröffentlichung von „Limitless“ vorgestellt und darf den Track gemeinsam mit der Band auf der Bühne singen.

Bon Jovi: Neues Album „2020“ wird politische Platte

Das neue Album von Bon Jovi soll den Namen „2020“ tragen und laut Aussagen von Frontmann Jon Bon Jovi eine sehr politische Platte werden. „Es ist Wahljahr, also warum nicht?“, so der Sänger 2019 in einem Interview.

„’This House Is Not For Sale‘ (2016) drehte sich um persönliche Probleme, aber das liegt jetzt hinter uns“. Die kommende LP werde „schwierige Themen“ behandeln, wie etwa Veteranen die unter PTSD leiden, aber auch die Amokläufe in Texas und Ohio.