Spezial-Abo

Bon Jovi: Neue Plattenfirma, neues Album – ohne Richie Sambora?


von

Bon Jovi haben am Mittwoch (25. Mai) auf Twitter bekannt gegeben, dass ihr neues Album im Kasten ist: „This House Is Not For Sale“.

Das Foto wurde in den Electric Lady Studios in New York City aufgenommen, zu sehen sind Jon Bon Jovi, David Bryan, Tico Torres, Hugh McDonald, Phil X sowie Produzent John Shanks. Vom Gitarristen Richie Sambora, mit dem sich Jon Bon Jovi nicht mehr so recht versteht, ist nichts zu sehen. Ob er bei den Album-Aufnahmen dabei war, ist noch unklar.

Das Werk erscheint bei einem neuen Label, mit Abgabe der letzten Platte „Burning Bridges“ verließ die Band ihre vorherige Plattenfirma im Streit.

 


AC/DC: Kaum gibt es neue Musik, erklingt sie auch schon in einem Werbespot

AC/DC sind nun mal auch nur eine dieser Stadionbands, die jetzt viel Geld verlieren, weil durch die Corona-Pandemie nicht viel möglich ist. Da muss das Geld eben woanders fließen. Zum Beispiel mit Werbung. Nur wenige Tage, nachdem der erste Teaser zur neuen Single „Shot In The Dark“ zu hören war, ist das Stück auch schon in einem Werbespot zu hören. Dodge-Werbung mit AC/DC - „Shot In The Dark“ Zu hören sind die scharfen Riffs des Songs in einem kleinen Film des Autoherstellers Dodge („Eine schrecklich nette Familie“, Al Bundy: „Jeder Mann, der einen Dodge fährt, schließt ab und zu die…
Weiterlesen
Zur Startseite