Broilers Open-Air Tour 2020: In einer Woche 70.000 Tickets verkauft


Die Broilers melden sich mit eigenen Open-Airs für 2020 und zwei Exklusiv-Auftritten bei Rock am Ring und Rock im Park zurück. Wie ihre Agentur meldet, sind eine Woche nach Vorverkaufsstart bereits 70.000 Tickets verkauft worden.

Broilers auf Facebook:

Die Punk-Band verkündet: „Die Broilers feiern 25 Jahre Bandgeschichte und schreiben an einem neuen, massiven Hitalbum. Die Band steht wieder bereit und kurz vor den Toren Deiner Stadt, um das Jahr 2020 zu ihrem bisher intensivsten zu machen.“ Gut möglich also, dass die Punk-Band aus Düsseldorf bis dahin ein neues Album veröffentlicht.

Der Trailer zur Broilers Open-Air Tour:

BROILERS OPEN AIRS 2020

  • 09.07.20  AT-Wien – Arena Open Air
  • 11.07.20  Essen – Stadion
  • 24.07.20  Dresden – Filmnächte am Elbufer
  • 25.07.20  Hamburg – Open Air am Volkspark
  • 01.08.20  Losheim – Strandbad
  • 08.08.20  Berlin – Waldbühne
  • 14.08.20  Rostock – IGA Park
  • 15.08.20  Kassel – Messe

BROILERS bei Rock am Ring / Rock im Park 2020

Die Band gab ihre einzigen Festivalauftritte in Deutschland für 2020 bekannt:


Broilers: Neue Termine für Open-Air-Tour 2021

Aufgrund der COVID-19-Pandemie und den daraus resultierenden behördlichen Auflagen musste die diesjährige Open-Air-Tour der Broilers abgesagt werden. Wie die Band kürzlich bekannt gegeben hat, konnten die Termine allerdings allesamt auf das kommende Jahr verschoben werden. In einem Statement der Broilers heißt es dazu: „Es ist eine Menge Blut, Schweiß und Tränen in die Tastaturen getropft, als wir die Karten zu den Broilers Open Airs vor ein paar Monaten in den Vorverkauf gegeben haben. Euch und uns ist gemeinsam, dass wir uns tierisch auf die Shows im Sommer gefreut haben. Wir sind froh, Euch folgendes sagen zu können: Wir holen das alles nach!…
Weiterlesen
Zur Startseite