Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search

Chris Martin und Gwyneth Paltrow – die Scheidung ist durch

Kommentieren
0
E-Mail

Chris Martin und Gwyneth Paltrow – die Scheidung ist durch

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Schauspielerin Gwyneth Paltrow und Coldplay-Sänger Chris Martin sind nun offiziell geschiedene Leute, das berichtet der US-amerikanische Nachrichtendienst „TMZ“.

Seit 2013 leben die beiden getrennt, 2015 soll Paltrow die Scheidungspapiere eingereicht haben. Am 26. Mai soll ein Richter die Scheidung nun rechtswirksam gemacht haben.

Beide pflegen weiterhin ein freundschaftliches Verhältnis, auch wegen der gemeinsamen Kinder Apple (12) und Moses (9). Erst vor wenigen Tagen waren sie als Familie im Disneyland:

„Wir haben uns ein Jahr, bevor wir es bekanntgegeben haben, getrennt. So hatten wir Zeit alles zu verarbeiten“, so Paltrow über ihre Scheidung. Beide verfolgten die Strategie des „conscious uncoupling“ (bewusstes „Entpaaren“), um sich im Guten voneinander zu trennen. Trotzdem soll Chris Martin lange vor sich hergeschoben haben, die Scheidungspapiere zu unterschreiben. Welche Gründe zum Ehe-Aus geführt haben, ist nicht bekannt.

Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Kommentar schreiben