David Bowie: „No Plan“-EP und Video zum 70. Geburtstag veröffentlicht

E-Mail

David Bowie: „No Plan“-EP und Video zum 70. Geburtstag veröffentlicht

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Am 08. Januar dieses Jahres wäre David Bowie 70 Jahre alt geworden. Nun hat Columbia Records als EP Material veröffentlicht, dass der Musiker kurz vor seinem Tod eingespielt hat und auf dem “Lazarus”-Musicalsoundtrack (Oktober 2016) erstmals erschien, dazu “Lazarus” aus dem finalen “Blackstar”.

Die Songs heißen „No Plan“, Killing A Little Time“ und „When I Met You“. Sie alle entstanden im Rahmen derselben Aufnahme-Session. Geschrieben wurden sie für David Bowies Broadway-Musical „Lazarus“.

Hier das Lyrik-Video zum melancholischen David-Bowie-Song „No Plan“

Am 08. Januar hätte David Bowie seinen runden Geburtstag gefeiert. Er starb im vergangenen Jahr zwei Tage nach seinem 69. Geburtstag an den Folgen einer Krebserkrankung.

„No Plan“

Nur wenige Tage zuvor hatte er mit „Blackstar“ sein letztes Album veröffentlicht. Bei den Aufnahmen dafür entstanden weitere, bislang unveröffentlichte Songs. Drei davon wurden 2016 noch veröffentlicht.

Am 13. Januar 2017, drei Tage nach David Bowies 1, Todestag, zeigt Arte die BBC-Dokumentation „The Last Five Years“. Darin geht es um die letzten Schaffensperiode des Pop-Künstlers. Seine letzten Jahre verbrachte David Bowie zurückgezogen in New York.

David Bowie wusste nicht, dass er bald sterben würde, als er „Blackstar“ aufnahm

E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel