Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search
Top-Themen

Depeche Mode: „101“ erscheint im Herbst endlich wieder auf Vinyl

Kommentieren
0
E-Mail

Depeche Mode: „101“ erscheint im Herbst endlich wieder auf Vinyl

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

1988 gaben Depeche Mode im Rose Bowl Stadium von Pasadena ihr 101. und letztes Konzert des Jahres – und ließen es für eine Live-Platte mitschneiden. Das Produkt, das daraus entstand, gehört noch immer zu den imposantesten Werken in der Karriere der Band, denn die Songs klangen fast genauso gut wie bei einer Studioeinspielung.

Vor zwei Jahren hatten Depeche Mode alle ihre Studioalben auf 180g-Vinyl neu herausgebracht. Doch die beiden Live-LPs „Songs of Faith And Devotion Live“ und „101“ blieben zunächst ausgespart.

Am 14. Oktober wird nun auch „101“ via Sony als Vinyl-Reissue erscheinen.

„101“ – Tracklist:

Vinyl 1
A1. Pimpf
A2. Behind The Wheel
A3. Strangelove
A4. Something To Do
A5. Blasphemous Rumours
B1. Stripped
B2. Somebody
B3. Things You Said
B4. Black Celebration

Vinyl 2
C1. Shake The Disease
C2. Pleasure Little Treasure
C3. People Are People
C4. A Question Of Time
D1. Never Let Me Down Again
D2. Master And Servant
D3. Just Can’t Get Enough
D4. Everything Counts

Depeche Mode: Wünsche für das neue Album 2017?

Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Kommentar schreiben