Im Shop: ROLLING-STONE-Sonderheft „Die 100 größten Musiker aller Zeiten“

Eine Liste mit den 100 größten Musikern aller Zeiten zusammenzustellen, ist eine brutale Sache. Denn natürlich vermisst dann doch immer jemand diese Band oder jene Sängerin, und man merkt, wie wenig 100 ist, weil es so viele einflussreiche, bahnbrechende, unvergessliche musikalische Helden gibt. Der ROLLING STONE hat sich vor einiger Zeit trotzdem getraut, ein solches Sonderheft zusammenzustellen – die Unterstützung war allerdings auch so prominent, dass es am Ende kaum Grund zum Nörgeln gab: Hier schreibt Dave Sitek über seine Bewunderung für die Talking Heads, Stevie Nicks erinnert sich an ihre Begegnungen mit Tom Petty, Keith Richards verneigt sich vor Gram Parsons, 50 Cent vor Tupak Shakur und so weiter und so fort. Kollegen über Kollegen: 100 einzigartige Porträts sind so entstanden.

Lesen:

Hier sind Auszüge aus „Die 100 größten Musiker aller Zeiten“ zu lesen.

Bestellen:

Hier gibt es noch einige Exemplare des Sonderhefts zu kaufen.


Aerosmith: Band reagiert auf die Klage von Drummer Joey Kramer

Am Dienstag (21. Januar) wurde öffentlich, dass Joey Kramer, Schlagzeuger der Band Aerosmith, seine eigene Band verklagen will. In der Klage geht es darum, dass die Band Kramer unter anderem von dem Auftritt anlässlich der diesjährigen Grammys ausschließe. Aerosmith sollen bei den Grammys gemeinsam mit Run-D.M.C. ihren Song „Walk This Way“ eigentlich aufführen. Nun meldete sich die Band selbst zu den Vorwürfen Kramers, der zu Protokoll gab, er habe für diesen Mini-Gig sogar in eine Art Audition, also ein Vorspielen, gehen müssen. „Joey ist unser Bruder; seine Gesundheit ist uns von größter Wichtigkeit. In den letzten sechs Monaten war er,…
Weiterlesen
Zur Startseite