Zwanzig Mal „Dinner for One“? Kein Problem!


von

„Das Fernsehprogramm ist so eintönig, immer läuft das Gleiche!“ Wer dieser Aussage zustimmt, sollte sich für Silvester eventuell eine andere Beschäftigung als Fernsehen suchen, denn: Dieses Jahr läuft der Sketch-Klassiker „Dinner for One“ über den Abend verteilt ganze zwanzig Mal.

Damit Sie wissen, wann sie welchen Sender einschalten müssen, um den Sketch kein einziges Mal zu verpassen, sind hier die Sendezeiten:

  • rbb: 12 Uhr und 18:07 Uhr
  • NDR: 15:25 Uhr, 17:40 Uhr, 19:40 Uhr und 23:35 Uhr
  • WDR: 18:00 Uhr
  • ARD: 18:55 Uhr, 00:30 Uhr
  • BR: 18:55 Uhr, 00:35 Uhr
  • MDR: 19:00 Uhr
  • hr: 19:10 Uhr
  • SWR: 19:25 Uhr

Specials

  • 17:20 Uhr „Döner for One“ im WDR
  • 17:35 Uhr und 22:35 Uhr „Dinner op Kölsch“ im WDR
  • 18:00 Uhr „Dinner for One“ auf hessisch im hr
  • 21:40 Uhr und 03:30 Uhr „Dinner for Wan(ne)“ im WDR

Zugegeben, einige der Sendetermine überschneiden sich ein wenig – aber möglicherweise reicht es ja auch, nur 15 der 19 Wiederholungen anzusehen.