Logo Daheim Dabei Konzerte

Upcoming: Blues Pills

Weiterempfehlen!
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Tage
  • Stunden
  • Minuten
  • Sekunden
Spezial-Abo
Highlight: Tenor Plácido Domingo nach Coronavirus-Diagnose aus Krankenhaus entlassen

Duff McKagan: So schützt sich der Guns-N‘-Roses-Bassist vor Corona

In Amerika steigen die Zahlen der Corona-Infektionen rasant. Mittlerweile sind fast 150.000 Menschen in den USA an Covid-19 erkrankt, wobei dies nur die offiziell erfassten Fälle einschließt. Man rechne mit mehreren Millionen Kranken, so die Regierung unter Präsident Trump. Der sagte derweil, dass er und sein Stab einen guten Job gemacht hätten, wenn nur 100.000 Amerikaner an den Folgen des Corona-Virus sterben würden. Ein besonders stark betroffener Bundesstaat ist Kalifornien, Heimat vieler Rockstars. Unter ihnen ist auch Duff McKagan, Bassist bei Guns N‘ Roses.

Viele Menschen trauen sich nur noch mit Schutzbekleidung auf die Straße. Vor allem Atemschutzmasken sind gefragt, da sich erkrankte Personen in erster Linie über die Schleimhäute im Rachen mit dem Virus infizieren. Überall auf der Welt werden diese Masken ein rares Gut, sodass sich Duff McKagan dazu entschloss, kreativ zu werden.

Mit Bandana gegen Corona

Auf Instagram postete er nun ein Foto mit seiner Frau, das das Paar mit den getroffenen Vorkehrungen zeigt. Wäre es nicht auf dem persönlichen Kanal des Musikers erschienen, würde man ihn womöglich gar nicht erst erkennen. Ein Bandana, eigentlich ein Kopftuch, verdeckt den Mund. Eine Sonnenbrille und eine Basecap verhüllen McKagan beinahe komplett. Dazu schreibt er die Worte: „Oh, ihr wisst schon. Wir gehen einfach zum Laden und holen etwas Milch und Hundefutter. Vielleicht noch eine Tüte Nüsse?“

Das Zentrum für Seuchenkontrolle in den USA hat die Anweisung erlassen, dass Angestellte im Gesundheitswesen selbst Atemschutzmasken herstellen dürfen, falls keine professionellen Modelle mehr verfügbar sind. Das gilt allerdings nur als letztmögliche Maßnahme. Wer es genau so machen möchte, dem sei das Tutorial-Video der Münchner Künstlerin Stefanie Müller empfohlen. Schritt für Schritt zeigt die DIY-Schneiderin, wie sich aus einem Bettlaken eine Maske herstellen lässt.

Konzert trotz Corona

Noch Mitte März hatten Guns N‘ Roses ein Konzert in Mexiko City gespielt. Beim „Vive Latino Festival“ traten sie als Headliner auf und spielten dabei ein Set aus 22 Songs. Es beinhaltete unter anderem eine Live-Performance des „Use Your Illusion II -Tracks „So Fine“ – die erste Live-Performance seit 27 Jahren.



Queen-Gitarrist Brian May freut sich über Songauswahl von Chicagoer in Quarantäne

Die alte Weihnachtsbeleuchtung blinkt, sogar Discolichter spiegeln sich, Menschen stehen mit Handys als Lichtquelle auf ihrem Balkon und singen lauthals, während an Fenstern Herzen aus Lichterketten befestigt sind und per Leuchtschrift ist das Wort „Hope“ zu lesen. Ein Video zeigt, wie in Chicago am Freitag (27. März) nach der US-amerikanischen Nationalhymne die bekannten Queen-Songs „We Will Rock You“ und „We Are The Champions“ durch die Straßen der Metropole hallen. Chicago hatte, wie so viele andere Städte weltweit, seine Bewohner dazu aufgerufen, zu Hause zu bleiben, um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen. https://www.youtube.com/watch?v=hKkgApaFr6c Die besondere Gesangseinlage der Bewohner in Quarantäne wurde…
Weiterlesen
Zur Startseite