Einer der letzten Tweets von Muhammad Ali ging an … Bono


von

Muhammad Ali zeigte ein Leben lang in Fragen der US-Bürgerrechte und im Vietnamkrieg Flagge – aber neben all dem politischen und humanistischen Engagement war der große Boxer vor allem auch ein liebenswürdiger und aufmerksamer Freund.

Vor seinem Tod galt einer seiner letzten Tweets dem U2-Sänger Bono. Ali hatte ihm zu seinem 56. Geburtstag gratuliert:

Der Musiker und der Sportler hatten sich schon vor mehr als einem Jahrzehnt angefreundet. Ali bewunderte nach eigener Aussage vor allem Bonos Kampf für politische Veränderungen und die Überwindung von Armut in den Entwicklungsländern.