Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search

Eric Pfeil über sein Pop-Tagebuch: Von kuriosen Schlagzeugern, grauenhafter Musik – und gelegentlicher eigener Ahnungslosigkeit

Kommentieren
0
E-Mail

Eric Pfeil über sein Pop-Tagebuch: Von kuriosen Schlagzeugern, grauenhafter Musik – und gelegentlicher eigener Ahnungslosigkeit

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Seit 2013 veröffentlicht Eric Pfeil im ROLLING STONE und auf www.rollingstone wöchentlich sein Pop-Tagebuch. Wir sprachen mit dem Autoren und Musiker im Anschluss an seine Lesung beim ROLLING STONE Weekender (7.+ 8. November) über die Motivation beim Schreiben.

Im Video: Pfeil über die Nebenfiguren des Pop-Betriebs, kuriose Schlagzeuger, die gelegentliche eigene Ahnungslosigkeit – und Beef mit den Fans von Steve Hackett.

(Musik: “Süden” von Eric Pfeil)

Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Kommentar schreiben