Folge 10: Belle And Sebastian – „Are You Coming Over For Christmas“


von

Innerhalb von drei Tagen spielte man diesen munteren Popsong ein und freute sich dabei über die Gesellschaft von Co-Sängerin Celia Garcia, die einem von dem Projekt God Help The Girl aus dem Belle And Sebastian-Umfeld bekannt sein dürfte.

Der Weihnachtssong war die erste veröffentlichte neue Aufnahme seit dem Album „The Life Pursuit“ und eine recht pompöse, etwas streichenverschmockte Angelegenheit, der ein wenig die Leichtigkeit abgeht, die viele Songs von Belle And Sebastian so besonders macht.

Dennoch: Der ironische Text zeigt Stuart Murdoch in Höchstform und Celia Garcias tiefschöne Stimme lässt die cheesy Bläser schnell vergessen. Und wenn man diesen Song dann auch noch hört, wenn man Besuch am Weihnachtstag erwartet, der nicht die geifernde Omi ist, dann wächst einem „Are You Coming Over For Christmas“ schnell ans Herz.

„Are you coming over for Christmas?
Leave your friends, I don’t think they’ll miss you much
It’s not that you aren’t pretty or funny
It’s just that they’ve got plenty more money“

Benotung: ****