Folge 4: Emmy The Great & Tim Wheeler – „Christmas Day (I Wish I Was Surfing)“


von

Der Legende nach waren Ash-Sänger Tim Wheeler und seine Freundin, die Londoner Sängerin Emmy The Great, vergangene Weihnachten im Häuschen eingeschneit – und begannen da mit der Arbeit an saisonalen Indie-Songs. Auf dem Duo-Album „This Is Christmas“ geht es nun um Surfbretter, Zombies und ein Rentier namens Jesus.

Der Vorabsong, den es hier auch als Free Download gibt, hieß „Christmas Day (I Wish I Was Surfing)“ und ist eine Kreuzung aus Surf und dem Pop-Rock, den Ash zu ihren Hochzeiten um „1977“ spielten. Das klingt zwar nicht unbedingt originell und erinnert sehr an zeitgenössische Kollegen wie die Wavves, entwickelt aber – ebenso wie die alten Ash-Perlen – einen simplen Charme. Und Indie-Songs über das Surfen laufen ja – das weiß man seit den Drums – besonders gut.

Benotung: ***

Emmy The Great & Tim Wheeler – Christmas Day (I Wish I Was Surfing) by Infectious Music