Search Toggle menu

Foo Fighters und Florence + The Machine Headliner beim Sziget 2019 – Verlosung

Zuwachs für das Line-Up des Sziget 2019: Die Foo Fighters und Florence + The Machine werden zusammen mit The 1975, Richard Ashcroft, Cvrches und Jungle die 28. Ausgabe des Festivals anführen.

Das Sziget findet in diesem Jahr vom 7. bis 13. August bei Budapest statt. Mit dabei sind auch Parcels, The Blaze, Alma, Frank Turner und Idles. Über 450.000 Zuhörer werden wie jedes Jahr dabei sein.

Florence Welch von Florence And The Machine
Florence Welch von Florence And The Machine
„High As Hope“ von Florence + The Machine bei Amazon.de kaufen 

Das Sziget konnte sich inzwischen unter den 10 besten Festivals der Welt einreihen, gemeinsam mit Glastonbury, Roskilde und Lollapalooza.

Sziget 2019 – Line Up

  • 1. Foo Fighters
  • 2. Florence + The Machine
  • 3. The 1975
  • 4. Richard Ashcroft
  • 5. Catfish and The Bottlemen
  • 6. Chvrches
  • 7. Jungle
  • 8. Kodaline
  • 9. The Blaze
  • 10. Maribou State
  • 11. Superorganism
  • 12. Pale Waves
  • 13. Parcels
  • 14. Boy Pablo
  • 15. Frank Turner & The Sleeping Souls
  • 16. Of Mice & Men
  • 17. Frank Carter & The Rattlesnakes
  • 18. Gang Of Youths
  • 19. Alma
  • 20. Yungblud
  • 21. Tamino
  • 22. Idles

ROLLING STONE verlost 1×2 7-Tages-Tickets. Wer gewinnen will, muss nur das Formular ausfüllen und als Lösung „Sziget“ angeben. Viel Glück!

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Straße und Hausnummer (Pflichtfeld)

PLZ (Pflichtfeld)

Ort (Pflichtfeld)

Ihre Lösung (Pflichtfeld)

Joseph Okpako WireImage

Foo Fighters überraschen Fans bei Metallica-Konzert

Die Foo Fighters und Metallica pflegen eine freundschaftliche Beziehung. So stand Dave Grohl bereits im Moshpit bei einer Metallica-Show und äußerte auch Wunschpläne für einen gemeinsamen Auftritt mit Lars Ulrich. Kürzlich coverten die Foos gemeinsam mit einem 10-jährigen Fan den Klassiker „Enter Sandman“. Wenn beide Bands an zwei aufeinanderfolgenden Tagen in der gleichen Stadt auftreten, ist ein Aufeinandertreffen demnach unentbehrlich. Das geschah in Milwaukee im US-Bundesstaat Wisconsin, als die Metalband am 16. November einen ausverkauften Gig spielte. Comedian Jim Breuer, der als Vorprogramm für Metallica auftrat, ließ sich dabei filmen, wie er den Backstage-Bereich betrat. Während die Bilder für das…
Weiterlesen
Zur Startseite