ROLLING STONE-Ausgabe 07/2019 MIT EXKLUSIVER PHIL COLLINS 7-INCH SINGLE
Highlight: Die 36 klügsten Zitate von Bob Dylan

Freizeit-Schweißer Bob Dylan enthüllt neuen Eisen-Torbogen in Maryland

Bob Dylan hat neben der Musik noch zahlreiche andere Talente (eines davon: Er bespricht Navigationsgeräte). Eines der ungewöhnlicheren ist wohl das Schweißen von Eisentoren. Paul Simon hat sogar einst ein von Sir Bob gefertigtes Gartentor gekauft.

Dylans erstes Tor wurde 2013 in der Kunstgalerie Halcyon Gallery in London ausgestellt. Nun gibt es ein neues Stück zu sehen: „Portal“ wird dauerhaft in dem Casino MGM National Harbor in Maryland installiert, das im Dezember eröffnet werden soll.

Dylans Eisentor wurde in einer Galerie in London ausgestellt
Dylans Eisentor wurde in einer Galerie in London ausgestellt

„Tore gefallen mir wegen des negativen Raums, den sie gewähren lassen“, sagt Dylan in der Pressemitteilung. „Sie können geschlossen sein, aber gleichzeitig erlauben sie den Jahreszeiten und Brisen, einzutreten und zu fließen. Sie könne dich ausschließen oder einschließen. Und auf eine Art macht es keinen Unterschied.“

Kooperation

Was für Worte! Sehr poetisch für einen Schweißer – sehr passend für einen legendären Lyriker.

Peter Macdiarmid Getty

ROLLING STONE im Juni 2019 - Titelthema: Rammstein

Die Inhalte der Juni-Ausgabe Rammstein: Vorsicht, Brandgefahr! Besuch bei Deutschlands ­erfolgreichster und umstrittenster Band. Was wollen sie, was treibt sie an – und was bereuen sie? Von Joachim Hentschel Elton John: Genialer Traumtänzer Mit „Rocketman“ wurde das Leben des Genies und Paradiesvogels verfilmt. Zeit für eine kleine Hommage – und seine 25 besten Songs Von Andy Greene & anderen Flying Lotus: Virtuose der Fusion Wie der Studio-Wizard Jazz, ­Hip­-Hop und Funk zu einem kosmischen Großwerk zusammenführt Von Markus Schneider Bob Dylan: König der Gaukler Martin Scorsese hat einen Film über Dylans wildeste Tour gedreht: die Rolling Thunder Revue 1975 Von Maik…
Weiterlesen
Zur Startseite
Kooperation