Fugees gehen wieder auf Tour und feiern „The Score“


von

Die Gerüchteküche brodelte schon seit einiger Zeit, nun ist es Gewissheit: Fugees are back!

Die Hip-Hop-Formation um Sängerin Lauryn Hill, Wyclef Jean und Pras Michel hatte in den 1990er Jahren nur zwei Alben aufgenommen, „Blunted On Reality“ (1994) und „The Score“ (1996), damit aber das Genre nachhaltig geprägt und viele Nachahmer gefunden.

1997 gab es dann die erste Trennung, zwischen 2004 und 2006 folgte eine kurze Rückkehr auf die Bühne. Doch seitdem gibt es von den Fugees weder etwas zu hören noch etwas zu sehen.

Fugees live 2021: Nur zwei Konzerte in Europa

Nun das Comeback zum 25. Jubiläum von „The Score“. Die überraschend lancierte Tour beginnen schon am Mittwoch (22. September) mit einer geheimen Pop-up-Show in New York, bevor es Anfang November in Chicago mit Hallenkonzerten losgeht. Die Tournee wird in Nigeria und Ghana zu Ende gebracht werden (Termine stehen aber noch nicht fest).

>>>Fugees live 2021 – Tickets hier

In Europa sind lediglich zwei Gigs eingeplant: am 04. Dezember in Paris und am 06. Dezember in London.