Hier eintragenHier eintragenHier eintragenHier eintragenHier eintragenHier eintragenHier eintragenHier eintragenHier eintragenHier eintragenHier eintragenHier eintragenHier eintragenHier eintragenHier eintragenHier eintragenHier eintragenHier eintragenHier eintragenHier eintragenHier eintragenHier eintragenHier eintragenHier eintragenHier eintragenHier eintragenHier eintragen










Guns N’Roses: „November Rain“ ist das meistgeklickte Musikvideo der 1990er-Jahre


von

Vor knapp neun Jahren stellten Guns N’ Roses ihre Ballade „November Rain“ auf YouTube. Zwar gab es den Song, auf dem Album „Use Your Illusion I“ erstveröffentlicht, damals bereits seit 17 Jahren. Doch brachte das Lied so viele Aufrufe ein, dass es nun mit einer Milliarde Klicks einen neuen musikalischen Meilenstein erreicht hat.

🛒  November Rain auf Amazon kaufen

„November Rain“ ist laut YouTube bedeutendstes Lied der 1990er

Das Bemerkenswerte an der Klickanzahl ist: Zwar stammen die meistgeklickten Videos auf der Plattform alle aus dem vergangenen Jahrzehnt – die Liste wird von Luis Fonsis „Despacito“ angeführt.

Doch „November Rain“ ist das erste vor der YouTube-Ära entstandene Lied, dass die Milliarden-Marke geknackt hat. Laut Forbes wurde „November Rain“ im Jahr 2017 durchschnittlich 560.000 Mal am Tag gehört.

Auch „Sweet Child O’Mine“ bricht Rekord

Zusätzlich ist der Clip zu „Sweet Child Of Mine“ mit 692 Millionen Views das meistgeklickte Video aus den 80ern. Deswegen bewertet die Videoplattform Guns N’Roses als wichtigsten musikalischen Act beider Jahrzehnte.


zum Beitrag auf YouTube


Nach „November Rain“ zählen „Zombie“ der Cranberries und Nirvanas „Smells Like Teen Spirit“ mit jeweils etwa 730 Millionen Aufrufen zu den bekanntesten 90er-Musikvideos auf YouTube.