Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search

Guns N’ Roses: Steht das Line-up für die Reunion?

Kommentieren
0
E-Mail

Guns N’ Roses: Steht das Line-up für die Reunion?

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Die Besetzung für die Reunion-Konzerte von Guns N’ Roses – bisher noch ein großes Geheimnis – könnte gelüftet sein: Ein Twitterer postete ein Bild von einem mit Autogrammen versehenen Snaredrum-Fell, auf dem alle Mitglieder siginiert hätten, die bei den anstehenden Konzerten der Band auf der Bühne stehen wollen.

Das Schlagzeug-Fell wurde für einen guten Zweck versteigert, wie „Metal Hammer“ berichtet. Unterschriften sind von Axl Rose, Gitarrist Slash und Bassist Duff McKagan sowie von Keyboarder Dizzy Reed, Drummer Frank Ferrer als auch Gitarrist Richard Fortus zu erkennen.

Da der ehemalig Guns-N‘-Roses-Gitarrist Izzy Stradlin, hier mit keiner Signatur vertreten, zuletzt auf Twitter bestätigte, nicht dabei zu sein, könnte dies möglicherweise das endgültige Line-up sein. Guns N’ Roses werden am 8. und 9. April 2016 in Las Vegas  auftreten, danach geht es zum Coachella-Festival.

Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Kommentar schreiben