Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search

Hacker-Angriff auf Bushido: Twitter und Instagram geknackt

Kommentieren
0
E-Mail

Hacker-Angriff auf Bushido: Twitter und Instagram geknackt

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Bushido wurde am Dienstag Opfer eines Hackerangriffs: Seine Social-Media-Accounts auf Twitter (862.000 Follower) und Instagram (742.000 Abonnenten) wurden geknackt.

Die Hacker änderten den Namen des Profils für kurze Zeit in „virus007hanso“, stellten merkwürdige Fotos online und hinterließen dem Rapper sogar eine eindeutige Botschaft: „Herr Bushido. Ändern sie mal ihr PW [Passwort]“.

Diesem netten Hinweis scheint Herr Bushido nachgekommen zu sein. Inzwischen wurden die Profile aktualisiert. Erst kürzlich waren in den USA zahlreiche Konten von Promis geknackt worden, darunter auch der offizielle Account für George Harrison.

Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Kommentar schreiben