Spezial-Abo

„Hello“ von Adele: Mehr als 1 Million Downloads in einer Woche


von

Ein paar Jahre war es ruhig um Adele – und schon eine Woche, nachdem sie am 23. Oktober das neue Stück „Hello“ nebst Video ins Netz stellte, bricht der Sturm in ganz neuen Ausmaßen los. Bereits am 30. Oktober hatten mehr als eine Million Menschen die Auskopplung aus ihrem dritten Album „25“ heruntergeladen.

Der bisherige Rekordhalter war Flo Rida, der 2009 mit „Right Round“ einige Kunden zum digitalen Kauf bewegen konnte, wohl aber auch in anderen Disziplinen nicht mit der 27-Jährigen mithalten kann. Adeles „Hello“ wurde bereits in den ersten 24 Stunden fest 28 Mio. Mal abgespielt. Das hängt sogar Taylor Swift, Nicki Minaj und Miley Cyrus ab. Sofort nach Erscheinen konnte die Single-Auskopplung außerdem die Spitze der deutschen Charts erreichen.

Zusammen „Hello“ wurde Adeles drittes Album „25“ angekündigt. Es soll am 20. November 2015 erscheinen.

Sehen Sie hier „Hello“ von Adele

Sehen Sie hier das Mash-Up-Video zu „Hello“ von Lionel Richie und Adele


Foo Fighters: Limitierte Merch-Kollektion zum 25-jährigen Bandjubiläum

Das selbstbetitelte Debüt „Foo Fighters“ schlug 1995 ein wie eine Bombe – jeder wollte hören, was Schlagzeuger Dave Grohl nach dem tragischen Ende von Nirvana allein auf die Beine gestellt hatte. Im Laufe der Jahre hat sich die Band zu einem der erfolgreichsten Acts der Gegenwart entwickelt. 25 Jahre Foo Fighters – so wird jetzt gefeiert Leider konnten Fans das 25-jährige Jubiläum aufgrund der Corona-Krise nicht wie geplant live mit den Foo Fighters feiern. Jetzt gibt es für Anhänger der Band nun immerhin eine limitierte Merch-Kollektion, die an die bescheidenen Anfänge erinnert und nach und nach jedes der neun Alben…
Weiterlesen
Zur Startseite