Spezial-Abo

Hier exklusiv hören: Die Playlist der deutschen Nationalelf

Der globale Audio-Streamingdienst Deezer zeigt in Form von Playlisten, welche Musik in der Spielerkabine, im Mannschaftsbus oder auch im Fitness-Bereich bei der deutschen Nationalelf läuft.

Täglich wird die Powersong-Playlist mit einem neuen Lied der Spieler aktualisiert. Nutzer können sich somit mit den Lieblingssongs ihrer Helden auf die noch kommenden EM-Spiele einstimmen. Mit dabei sind unter anderem Kanye Wests „Power“, „Seven Nation Army“ von The White Stripes und „So perfekt“ von Casper.

Deezer setzt bereits seit Oktober 2015 auf Fußball-Inhalte: Nutzer können seither in der Fußball-InApp alle Spiele der ersten und zweiten Bundesliga, Champions League, Europa League und des DFB-Pokals streamen. Im Januar 2016 verkündete Deezer zusätzlich noch eine Partnerschaft mit dem FC St. Pauli.

Die Playlist der Nationalelf hier:


Chinas Musikszene: „Die Gefahr besteht, dass wir jeden Tag wieder schließen müssen“

Genüsslich schält sich Lu Dadong aus seinem Schutzanzug. Es wirkt wie das Abstreifen eines Kokons nach einem bedrückend langen Winter. Erst fällt der Mantel, dann die Brille, schließlich die OP-Maske. Dann steht der Sänger der chinesischen Rockband YuRen mit nacktem Oberkörper auf der Bühne, in der rechten Hand eine 2-Liter-Flasche mit Sprühventil. Schwankend zielt er damit auf die hüpfende Menschentraube zu seinen Füßen. Doch statt Augen reizendem Desinfektionsmittel geht kurz darauf ein Bierregen auf die erste Reihe nieder. Chinas erstes größeres Rockkonzert nach der Aufhebung der Ausgangsperre fühlt sich nicht nur in diesem Moment an wie eine Taufe. Der Nachholbedarf…
Weiterlesen
Zur Startseite