„House of the Dragon“: hier die komplette erste Folge – im YouTube-Stream


von

Update: HBO stellt den Stream leider für Deutschland nicht mehr zur Verfügung.

Der „Game of Thrones“-Spin-Off „House of the Dragon“ wird seit dem 21. August ausgestrahlt – allerdings noch nicht im Free-TV. Nun hat HBO die erste Folge der Serie kostenlos auf YouTube zur Verfügung gestellt.

„House of the Dragon“ in der Kritik:

Bislang wird „House of the Dragon“ in Deutschland nur kostenpflichtig auf Sky übertragen. Die erste Folge dauert 65 Minuten und ist seit dem 2. September im Stream verfügbar. Sie ist auf YouTube bislang nur auf Englisch zu sehen, jedoch könnt ihr bei Bedarf die automatischen Untertitel von YouTube einschalten. Ob HBO noch weitere kostenlose Folgen auf YouTube hochladen wird, ist noch unklar. Zur Handlung: König Viserys veranstaltet ein Turnier, um die Geburt seines zweiten Kindes zu feiern. Prinzessin Rhaenyra begrüßt ihren Onkel Daemon zurück im Roten Bergfried.

Seht hier die erste Folge von „House of the Dragon“: