Hurricane und Southside 2018: Headliner sind Arcade Fire und Billy Talent

Hurricane und Southside 2018 haben die ersten Acts bekannt gegeben: Headliner sind Arcade Fire, ganz oben stehen auch Billy Talent und Marteria.

Erste Bandwelle: Arcade Fire, Billy Talent, Justice, Kraftklub, Marteria, Beginner, Biffy Clyro, Broilers, Franz Ferdinand, London Grammar, The Kooks, The Offspring, Two Door Cinema Club, Angus & Julia Stone, Bonaparte, Booka Shade, George Ezra, NoFX, Pennywise, Portugal. The Man, Prinz Pi, Samy Deluxe, Wanda, Bonez MC & Raf Camora, Boysetsfire, Dendemann, Donots, Feine Sahne Fischfilet, Madsen, Martin Jensen, Mighty Oaks, RIN, Parcels, SXTN, Drangsal, Fjørt, Meute, Moonbootica, Underoath, Adam Angst, Swiss & Die Andern, Valentino Khan.

Das Zwillingsfestival findet vom 22. bis 24. Juni 2018 statt.

Alle Infos zum VVK:

Hurricane und Southside 2018: Alle Infos zum Ticket-Vorverkauf!

 


Schon
Tickets?

Hurricane/Southside 2020: Neue Bandwelle mit Kings Of Leon

Band- und Musiker-Nachwuchs für das Line-Up von Hurricane und Southside 2020! Der Veranstalter hat am Donnerstag (17. Oktober) zahlreiche neue Bestätigungen für den Festivalsommer bekannt gegeben. Schon im Juni standen Seeed als erstes Highlight für das kommende Jahr fest. Nun kommen vier weitere Headliner dazu: Star-DJ Martin Garrix, Kings Of Leon, Deichkind und Twenty One Pilots. Hurricane/Southside 2020: Neue Bands und Musiker(innen) Bring Me The Horizon Swiss & Die Andern While She Sleeps The 1975 The Hives Von Wegen Lisbeth Giant Rooks Wolf Alice Blond Kontra K SDP RIN Kummer Juju Kitschkrieg Nura Ferdinand and Left Boy Aurora Mine Miya…
Weiterlesen
Zur Startseite