Iggy Pop veröffentlicht neue Single „Frenzy“


von

Iggy Pop hat die erste Single von seinem kommenden Album „Every Loser“ veröffentlicht. Der Ur-Punkrocker veröffentlichte „Frenzy“ am Freitag, den 28. Oktober als Zeichentrick-Video auf seinem offiziellen Youtube-Account. „Every Loser“ soll am 6. Januar 2023 erscheinen.

Produziert wurde das Album von Andrew Watts, der zu „Frenzy“ auch selbst Backing-Vocals beisteuerte. Auf dem Song spielen auch Guns-N’Roses-Bassist Duff McKagan und Red-Hot-Chili-Peppers-Schlagzeuger Chad Smith. „Von einem Soziopathen gestalkt zu warden, ist ein großartiger Weg, das Blut zum Kochen zu bringen“, sagt Pop über „Frenzy“, was übersetzt „Wahn“ bedeutet.

„Andrew und sein Label Gold Tooth haben mich verstanden, und so haben wir zusammen eine Platte auf die ‚Altmodische‘ gemacht“, sagte Pop in der ersten Ankündigung des Albums „Die Studiokollegen sind Jungs, die ich schon seit ihrer Kindheit kenne. Ergo: Die Musik wird euch den Arsch versohlen. Habt einen tollen Tag.“ Sein letztes Album veröffentlichte der „Godfather of Punk“ 2019 mit „Free“.