Iron Maiden: Der von Bruce Dickinson ist länger als der von Hollande und von, äh, Merkel


von

Wen Iron Maiden auf Tour gehen, dann aber richtig. Mit der „Ed Force One“, benannt nach dem Band-Maskottchen Eddie und an die Air Force One des US-Präsidenten angelehnt, fliegen die Musiker durch die Welt. Sänger Bruce Dickinson hat einen Pilotenschein und übernimmt das selbst.

Auf dem Flughafen Zürich war die Maschine längst zu sehen – eingerahmt von den Zwergflugzeugen Hollandes (Frankreichs Präsident) und Angela Merkels (Bundeskanzlerin). Klar, wer hier den Dicksten hatte. Das Twitter-Bild nahm ein „Spiegel“-Redakteur auf: