Spezial-Abo
Highlight: AC/DC-Countdown: Alles, was wir über das neue Album und die Tour mit Brian Johnson wissen

Iron Maiden live 2020 – vier Konzerte in Deutschland: Tickets und Termine

Iron Maiden werden 2020 als Teil ihrer „Legacy Of The Beast“-Tour erneut für einige Konzerte nach Europa zurückkehren. Mit dabei sind auch vier Gigs in Deutschland.

Die Metal-Veteranen spielen am 9. Juni auf der Bremer Bürgerweide und am 10. Juni im RheinEnergieSTADION in Köln. beide Städte wurden von Iron Maiden zuletzt in den 90ern besucht.

The Book of Souls: Live Chapter (Deluxe Edition) auf Amazon.de kaufen

Berlin-Fans der Band können sich ebenfalls freuen. Die Musiker rocken am 23. Juni erneut in der Waldbühne, einige Tage später gefolgt von einem Auftritt in der Stuttgarter Mercedes-Benz Arena (18. Juli).

Iron Maiden

Als Einheizer sind in Bremen Disturbed mit Airbourne dabei und in Köln, Berlin und Stuttgart Airbourne zusammen mit Lord Of The Lost.

Iron Maiden live 2020: Tickets und Termine

  • 09.06. Bremen, Bürgerweide
  • 10.06. Köln, RheinEnergieSTADION
  • 23.06. Berlin, Waldbühne
  • 18.07. Stuttgart, Mercedes-Benz Arena

Karten für die Konzerte von Iron Maiden gibt es bei Eventim. Die Anzahl der Tickets pro Bestellung ist auf sechs pro Gig beschränkt. Zur Zeit sind im freien Verkauf nur noch Karten für Köln zu bekommen (Stand: 17. Februar 2020).

Weiterlesen

Florian Stangl

Paul Di’Anno verurteilt Iron Maiden nicht dafür, ihn gefeuert zu haben

Paul Di’Anno scheint nicht nachtragend zu sein, zumindest verurteilt er Iron Maiden nicht dafür, dass sie ihn 1981 gefeuert haben. In einem Interview spricht der Sänger über die Gründe, warum er entlassen wurde und über die Motivation die er trotz dessen fand. Di’Anno wurde durch Bruce Dickinson ersetzt, machte danach aber sowohl solo als auch in zahlreichen Bands weiterhin Musik. „Ich nehme es ihnen nicht übel, dass sie mich losgeworden sind“, so der Brite. „Offensichtlich war die Band Steve [Harris] Baby, aber ich hätte mir gewünscht mehr dazu beitragen zu können. Nach einiger Zeit hat mich das ziemlich runtergezogen. Am…
Weiterlesen
Zur Startseite