Iron Maiden treffen sich in Original-Besetzung (na ja, fast)


von

Vier von fünf Mitglieder der ursprünglichen Besetzung von Iron Maiden haben sich am 29. Dezember in London gemeinsam an ihre Anfänge erinnert und trafen sich in einem Pub in London.

Ein Foto auf Facebook, das Sänger Paul Mario Day postete, zeigt ihn neben Bassist Steve Harris (der die Band am 25. Dezember 1975 gegründet hatte) sowie den beiden Gitarristen Dave Sullivan und Terry Rance. Nicht mit von der Partie war allerdings Drummer Ron „Rebel“ Matthews, so dass die Reunion doch nicht ganz vollständig ausfiel.

🛒  The Book of Souls: Live Chapter (Deluxe Edition) auf Amazon.de kaufen

Iron Maiden: Nostalgisches Erinnerungstreffen im Januar

Paul Mario Day dazu auf Facebook: „Fast die gesamte Gang von damals wieder vereint. Ich kann gar nicht beschreiben, wie großartig sich das anfühlt. Diesen Abend werde ich immer in Erinnerung behalten. Ich werde noch mehr dazu schreiben, wenn ich das alles verarbeitet habe.“

Der Grund für das Zusammentreffen ist anscheinend eine Vorbereitung auf ein kleines Q&A und eine Session am 20. Januar. Sie findet im Cart & Horses Pub im Londoner Stadtteil Stratford statt. Genau dort, wo Iron Maiden vor 42 Jahren gegründet wurden.