Jay Leno: Letztes Foto vor seinem schweren Unfall


von

Am Montag (14. November) wurde auf Twitter ein Bild geteilt, das Jay Leno gemeinsam mit Fans kurz vor der folgenschweren Explosion seines Autos zeigt. Dazu schrieb eine Person: „Es besteht eine gute Chance, dass dies das letzte Foto von Jay Leno ist, das aufgenommen wurde, bevor er entstellende Verbrennungen in seinem Gesicht erlitt.“

Schwere Verbrennungen nach der Explosion eines Autos

Der ehemalige Moderator der „Tonight Show“ hat am Samstag (12. November) nach einer Explosion in seinem Auto Gesichts-Verbrennungen erlitten. Leno, der international für seine große Sammlung von Fahrzeugen bekannt ist, wurde umgehend mit dem Krankenwagen in das „Grossman Burn Center“ gebracht, wo er stationär aufgenommen wurde. Während das Ausmaß der Verletzungen noch unbekannt ist, wurden Lenos Termine für diese Woche abgesagt.

Am Montag (14. November) ließ Leno mitteilen: „Ich habe mir bei einem Benzinbrand schwere Verbrennungen zugezogen. Mir geht es gut. Ich brauche nur ein oder zwei Wochen, um wieder auf die Beine zu kommen.“

Eine Auto-Sammlung im Wert von mehr als 50 Millionen Dollar

Nach Angaben von „DuPont Registry“, einem Marktplatz für Sammler klassischer und seltener Autos, besitzt der Moderator schätzungsweise 180 Autos und 160 Motorräder, die sich in seiner Garage in der Nähe des Flughafens „Hollywood Burbank“ befindet.

Der Wert der Autosammlung wird auf rund 50 Millionen Dollar geschätzt. Nach Angaben der Feuerwehr von Burbank ist bisher unklar, welches Fahrzeug die Ursache der Explosion war.