Neue Podcast-Folge: „Die Streifenpolizei“ über die Favoriten der Oscar-Verleihung

Jay Z und Beyoncé live in Köln: Tickets, Wetter, Sicherheit, Anfahrt

Am heutigen Dienstag (03. Juli 2018) ist es soweit: Jay Z und seine Gattin Beyoncé Knowles treten im Kölner RheinEnergieSTADION auf. Schon in Berlin wurde das berühmteste Duo des R&B gefeiert.

>>> Beyonce & Jay Z in Köln: Fotos, Setlist, Videos hier!

Bei uns auf einen Blick: alle Infos zu Tickets, Wetter, Sicherheit, Anfahrt.

Jay Z und Beyoncé – OTR II: Gibt es noch Tickets?

Bei Eventim gibt es noch Tickets für vier von zwölf Kategorien. Die beliebteste, „Front Of Stage“, ist leider ausverkauft. Die vier Sitzplatzkategorien reichen von rund 109 Euro bis rund 188 Euro.

Kooperation

Wer macht den Support bei Beyoncé und Jay Z?

Bis jetzt hatte die Tour noch keine Support-Acts. In England zum Beispiel legte ab 19 Uhr ein DJ auf.

Welche Songs spielen Jay-Z und Beyonce bei „OTR II“?

Setlist von London (16. Juni):

Beyoncé & Jay-Z Setlist London Stadium, London, England 2018, On the Run II Tour

Wie wird’s Wetter!

Beyoncé und Jay-Z

Sonnig, zum Abend hin klar. 18 Uhr haben wir 30 Grad, bis 23 Uhr bleibt es bei 23 Grad. Sonnig. Regenwahrscheinlichkeit 0 bis 5 Prozent. Könnte also kaum besser sein.

Wie komme ich zum Stadion?

Eine Übersichtsseite mit allen Anfahrtswegen, ob zu Fuß, per Auto oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln, finden Sie hier.

Was hat es mit dem Anwohnerschutz-Konzept auf sich?

Das Anwohnerschutz-Konzept greift ab 16 Uhr. Wir zitieren dazu aus der Homepage des RheinEnergieSTADIONS: „Wichtiger Hinweis für alle Besucher und Anwohner: Bereits ab 16 Uhr werden die stadionnahen Anwohnerbereiche durch Schranken verschlossen.

Ab diesem Zeitpunkt werden dann nur noch PKWs durchgelassen, deren Fahrer einen speziellen Anwohnerparkausweis vorzeigen können.“

Wie wird für meine Sicherheit gesorgt?

Beyonce und Jay Z

Wie inzwischen bei Großveranstaltungen üblich, werden die Sicherheitsvorkehrungen umfangreich sein. Deshalb sollte man, aufgrund der Körperkontrollen, auch rechtzeitig anreisen. Taschen und Rucksäcke sollten zuhause bleiben.

Kevin Mazur Getty Images For Parkwood Entert
Larry Busacca/PW WireImage

Die grüne Revolution

Zum ersten Mal sehe ich sie selbst, die Wutbürger aus dem Fernsehen, und es sind viele, und sie sind überall, vor allem hier im Innern des berühmten halb zerstörten Stuttgarter Bahnhofs, dessen Reste sie grimmig und mit erhobenen Nordic-Walking-Stöcken verteidigen. Diese alten, stolzen, rechthaberischen und eben ungeheuer wütenden Menschen, die den aufrechten Gang üben nach dem zweiten Schlaganfall, sind nun die Sieger der Geschichte. Ihre Revolution hat das alte Regime hinweggefegt. Die CDU regierte das Land 58 Jahre lang. Der alte Herrscher, ein dicker Mann namens Mappus, ist wie vom Erdboden verschluckt, wie Ben Ali in Tunesien oder Mubarak in…
Weiterlesen
Zur Startseite