Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search

Jimi Hendrix: „Machine Gun: The Fillmore East First Show“ erscheint mit unveröffentlichtem Bonus-Material

Kommentieren
0
E-Mail

Jimi Hendrix: „Machine Gun: The Fillmore East First Show“ erscheint mit unveröffentlichtem Bonus-Material

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Am 31. Dezember 1969 spielte Jimi Hendrix mit seiner Zigeunerbande, Billy Cox und Buddy Miles, 75 Minuten lang in Bill Grahams legendärem Fillmore East in New York City. Dem Gig folgten drei weitere, wovon jener am Folgetag, dem 1. Januar 1970, zu dem bekannten live Album „Band of Gypsys“ wurde. Es war das erste und einzige Album, das Hendrix ohne seine ursprüngliche Band, The Jimi Hendrix Experience, aufnahm.

Nun veröffentlichen Experience Hendrix L.L.C. und Legacy Recordings auch den ersten Live-Auftritt der Reihe und somit bisher ungehörtes Material. „Machine Gun: The Fillmore East First Show“ ist die ungekürzte Originalaufnahme des Konzerts. Dort spielte das Trio bisher unveröffentlichte Songs wie „Earth Blues“, „Ezy Ryder“, „Stepping Stone“, „Burning Desire“ und „Machine Gun“. Wieder ging es um eine neue Erfahrung für Musiker und Publikum, wie Cox erklärte: „Wir wollten ihnen etwas anderes geben. Also gingen wir das Projekt auf eine verspielte, kreative Weise an und entwickelten so schließlich das Repertoire der Band of Gypsys.“

Hendrix‘ legendärer Auftritt auf dem Woodstock Festival im August 1969 führte zu der Namensgebung. Denn kurz zuvor hatte sich die Originalbesetzung der Jimi Hendrix Experience aufgelöst. Das war allerdings noch nicht zum Veranstalter durchgedrungen. Und so klärte der Rockstar sein Publikum über die Umstände vor Ort auf: „Wir haben beschlossen das Ganze zu verändern und es Gypsy Sun and Rainbows zu nennen. Kurz gesagt, es ist nichts als eine Zigeunerbande.“

Das eingeschweißte Hendrix-Team Eddie Kramer und John McDermott erstellte und produzierte auch dieses Album und ließ es von dem Grammy-Preisträger Bernie Grundman remastern. „Machine Gun: The Fillmore East First Show“ erscheint am 30. September 2016 auf CD, Doppel-LP mit Vinyl und digital.

„Jimi Hendrix – Machine Gun: The Fillmore East First Show 12/31/69“ Trackliste:

1. Power Of Soul
2. Lover Man
3. Hear My Train A Comin’
4. Changes
5. Izabella
6. Machine Gun
7. Stop
8. Ezy Ryder
9. Bleeding Heart
10. Earth Blues
11. Burning Desire

jimi-hendrix_machine-gun

Experience Hendrix L.L.C. und Legacy Recordings
Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Kommentar schreiben