Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search

Johnny Depp und Amber Heard: Scheidungs-Schlacht um 400 Millionen Dollar

Kommentieren
0
E-Mail

Johnny Depp und Amber Heard: Scheidungs-Schlacht um 400 Millionen Dollar

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

„Unüberbrückbare Differenzen“ stehen zwischen Amber Heard und Johnny Depp. Diese von Eheleuten in den USA oft angegebene Standardklausel zur Rechtfertigung des Scheidungsantrags scheint auch das Scheitern der Liebesbeziehung der beiden Schauspieler zu symbolisieren. So recht weiß nämlich niemand, warum die Ehe nach nur 15 Monaten schon wieder vorbei ist.

Auf jeden Fall scheint es zu einem deftigen Rosenkrieg ums Geld zu kommen, denn beide haben keinen Ehevertrag abgeschlossen. Im Klartext: Johnny Depps geschätztes Vermögen von etwa 400 Millionen Dollar könnte bald gewaltig schrumpfen. Wie der „Hollywood Reporter“ meldet, hat Amber Heard bereits am Mittwoch (25. Mai) eine Unterhaltsforderung bei Gericht eingereicht. Angeblich wurde sie von Depp umgehend abgelehnt.


Jetzt Fan auf Facebook werden


Schon im vergangenen November gab es Gerüchte, dass es um die Beziehung zwischen den beiden Filmstars nicht zum Besten bestellt ist. In mehreren Interviews klärte die 30-Jährige auf, dass an den Gerüchten nichts Wahres dran sei und sie sich von solchen Vorwürfen belästigt fühle. Johnny Depp machte in den letzten Monaten allerdings in der Öffentlichkeit des Öfteren einen wenig souveränen Eindruck. Mehrfach erschien er bei Filmpremieren offensichtlich angetrunken. In letzter Zeit wollte dem Darsteller auch kein Hit mehr an der Kinokasse gelingen.

Johnny Depp und Amber Heard - Scheidungs-Schlacht
Schon seit einiger Zeit schien es bei dem Promi-Paar zu kriseln

Als Depp beim Internationalen Film-Festival in Palm Springs im Januar einen Preis bekam, bedankte er sich allerdings mit berührenden Worten bei seiner Frau: „Ich muss auch meiner Frau Amber danken, die es mit mir aushält. Dafür, dass sie mit all meinen verschiedenen Charakteren lebt, was nicht einfach ist. Für mich ist es schwer, für sie ist es noch schwerer.“

Jason Merritt Getty Images for Art of Elysium
Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Kommentar schreiben