Johnny Depp und Amber Heard: Trailer zu Spielfilm über Gerichtsprozess erschienen


von

Der Verleumdungsprozess zwischen dem Ex-Schauspielerehepaar Johnny Depp und Amber Heard zog von April bis Juni 2022 massive Aufmerksamkeit auf sich – nicht zuletzt, weil die gesamten Verhandlungen als Livestream übertragen wurden. Aber damit nicht genug: Knapp vier Monate gibt es schon den ersten Spielfilm zum Thema. Am Mittwoch, 28. September erschien der Trailer zum Film „Hot Take: The Depp/Heard Trial“.

Bereits ab Freitag, 30. September ist der Film beim kostenlosen US-Streamingdienst Tubi zu sehen. Wann und ob der Film in Deutschland erscheinen wird, ist noch nicht bekannt. Produziert wurde er vom früheren Indie-Studio MarVista Entertainment, das 2021 von Fox Entertainment gekauft wurde.

Die Rollen wurden durch eher unbekannte Schauspieler besetzt. Als Johnny Depp ist Mark Hapka zu sehen, der etwa 2015 im Science-Fiction-Film „Parallels – Reise in neue Welten“ mitspielte. Die Rolle von Amber Heard übernimmt Megan Davis (Gastrollen in Serien wie „Bones – Die Knochenjägerin“ und „American Horror Story“). Melissa Marty („Station 19“) spielt Depps Anwältin Camille Vasquez, Mary Carrig („Law & Order True Crime“) Heards Anwältin Elaine Bredehoft.

Es wird wohl nicht der letzte Film über den schlagzeilenträchtigen Prozess bleiben. Bereits Anfang September erschien als erster Dokumentarfilm „Johnny vs. Amber: The US Trial“ beim US-Sender Discovery.

Heard („Aquaman“) hatte sich 2018 in einem Artikel für die „Washington Post“ als Opfer häuslicher Gewalt bezeichnet. Auch wenn sie keinen Namen nannte, wurde aus dem Kontext ersichtlich, dass Depp gemeint war. Der „Fluch der Karibik“-Schauspieler bestreitet, seine damalige Frau misshandelt zu haben und klagte sie wegen Verleumdung an. Im Juni gab die Geschworenenjury größtenteils Depp Recht. Heard muss nun zehn Millionen Dollar Schadenersatz und fünf Millionen Dollar Strafschadenersatz an Depp zahlen. Für ihre Gegenklage erhält sie zwei Millionen Dollar.

Hier kann man sich den Trailer zum Film anschauen: