Johnny Marr: ‚Schulabbruch, dafür Philosphie von Descartes – warum nicht?‘



Mit „The Messenger“ veröffentlichte Johnny Marr nach über 30 Jahren Karriere sein erstes richtiges Soloalbum. Was der Ex-Smiths-Gitarrist über die Entscheidungen seines Lebens zu berichten hat, erfahren Sie in unserem Videointerview.

Im Gespräch geht er unter anderem der Frage nach, warum er erst so spät zum New Wave fand, was er Schulabbrechern raten würde und welchen Einfluss Marshall McLuhan sowie Descartes auf seine Musik gehabt haben.