Spezial-Abo
Highlight: Die 5 besten Unplugged-Alben: Rock, der Geschichte geschrieben hat

Kein Scherz: Neues Album von The Last Shadow Puppets erscheint am 1. April

„Everything You’ve Come To Expect“ heißt das neue Album von The Last Shadow Puppets. Mit dem Nachfolger von „The Age Of Understatement“ ließen sich Alex Turner (Arctic Monkeys) und Miles Kane (The Rascals) knapp acht Jahre Zeit. Die Wege der beiden Künstler trennten sich trotz Verpflichtungen mit ihren jeweiligen Bands nie ganz – am 1. April erscheint nun die neue Platte.

Mit „Bad Habits“, der ersten Auskopplung aus dem Album, gab es schon einen ersten Vorgeschmack.

Aufgenommen wurde „Everything You’ve Come To Expect“ in den Shagri La Studios in Malibu – Produzent James Ford, der auch bei Alben von Arctic Monkeys , Florence and The Machine und Mumford & Sons mitarbeitete, saß hierfür am Schlagzeug. Auch Streicher durften auf dem neuen Longplayer nicht fehlen – die Arrangements kommen von keinem geringeren als Owen Pallett.

Tracklisting von „Everything You’ve Come To Expect“

1. Aviation

2. Miracle Aligner

3. Dracula Teeth

4. Everything  You’ve Come To Expect

5. The Element Of Surprise

6. Bad Habits

7. Sweet Dreams, TN

8. Used To Be My Girl

9. She Does The Woods

10. Pattern

11. The Dream Synopsis


Ozzy Osbourne hofft schon bald „ein neues Album“ zu machen

Am Freitag (21. Februar) erschien mit „Ordinary Man“ das neue Album von Ozzy Osbourne. Es ist die erste Platte des ehemaligen Frontmanns von Black Sabbath seit zehn Jahren. Anscheinend müssen seine Fans auf eine weitere LP nicht so lange warten, denn in einem Interview kündigte der „Prince of Darkness“ an, dass er bereits Pläne für neue Musik hat. „Ich hoffe, dass ich nächsten Monat loslegen kann und ein weiteres Album mit Andrew [Watt, Produzent von „Ordinary Man“] mache“, so Osbourne, der anscheinend nicht einfach so herumsitzen will. „Ich mache das wahrscheinlich, während ich keine Shows spielen kann“. In dem Interview…
Weiterlesen
Zur Startseite