Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search

Kein Scherz: Neues Album von The Last Shadow Puppets erscheint am 1. April

Kommentieren
0
E-Mail

Kein Scherz: Neues Album von The Last Shadow Puppets erscheint am 1. April

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

„Everything You’ve Come To Expect“ heißt das neue Album von The Last Shadow Puppets. Mit dem Nachfolger von „The Age Of Understatement“ ließen sich Alex Turner (Arctic Monkeys) und Miles Kane (The Rascals) knapp acht Jahre Zeit. Die Wege der beiden Künstler trennten sich trotz Verpflichtungen mit ihren jeweiligen Bands nie ganz – am 1. April erscheint nun die neue Platte.

Mit „Bad Habits“, der ersten Auskopplung aus dem Album, gab es schon einen ersten Vorgeschmack.

Aufgenommen wurde „Everything You’ve Come To Expect“ in den Shagri La Studios in Malibu – Produzent James Ford, der auch bei Alben von Arctic Monkeys , Florence and The Machine und Mumford & Sons mitarbeitete, saß hierfür am Schlagzeug. Auch Streicher durften auf dem neuen Longplayer nicht fehlen – die Arrangements kommen von keinem geringeren als Owen Pallett.

Tracklisting von „Everything You’ve Come To Expect“

1. Aviation

2. Miracle Aligner

3. Dracula Teeth

4. Everything  You’ve Come To Expect

5. The Element Of Surprise

6. Bad Habits

7. Sweet Dreams, TN

8. Used To Be My Girl

9. She Does The Woods

10. Pattern

11. The Dream Synopsis

Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Kommentar schreiben