„Kevin – Allein zu Haus“: alle TV-Sendetermine Weihnachten 2018

1990 kam ein Film ins Kino, der heute schon ein moderner Klassiker des Weihnachtskinos ist: „Kevin – Allein zu Haus“. Unter der Regie von Chris Columbus verteidigt der kleine Kevin sein Haus vor hoffnungslos unterlegenen Einbrechern. Kevin-Darsteller Macaulay Culkin wurde danach zum Star.

Wie kommt es zum Alleingang von Kevin? Die Familie McCallister geht in den Weihnachtsurlaub nach Paris – vergisst jedoch den Sohnemann. Der übernimmt sogleich die Regie im Haushalt. „Kevin – Allein zu Haus“ läuft in diesem Jahr auf Sat. 1.

TV-Sendetermine 2018 für Kevin allein zu Haus:

  • Samstag, 22. Dezember 2018, 20.15 Uhr auf Sat.1
  • Montag, 24. Dezember 2018, 22.45 Uhr auf Sat 1
  • Mittwoch, 26. Dezember 2017, 13.15 Uhr auf Sat 1

Trailer: „Kevin – Allein zu Haus“:

Kooperation

Fällt „Woodstock 50“ aus? Investoren blasen das Jubiläums-Festival Berichten zufolge ab

„Woodstock 50“, das Jubiläums-Festival zu Ehren des 1969 stattgefundenen legendären Open-Airs, wurde offenbar abgesagt. Der Hauptinvestor hat gegenüber „Billboard“, dass das Event, das für Mitte August geplant war, nicht stattfinden werde. „Obwohl wir viel Zeit, Mühe und Herzblut investiert haben, glauben wir nicht daran, dass das Festival so stattfinden kann, dass es der Marke Woodstock gerecht wird und dass wir die Gesundheit und Sicherheit der Künstler, Partner und Zuschauer gewährleisten können“, so ein Statement des Dentsu Aegis Network. Das Marketingunternehmen fungierte als einer der größten Investoren bei der Woodstock-Neuauflage. „Deshalb hat Dentsu Aegis Networks Amplifi Live, ein Partner von Woodstock…
Weiterlesen
Zur Startseite