Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search
Top-Themen

Kid Rock ist Donald Trumps größter Fan

Kommentieren
0
E-Mail

Kid Rock ist Donald Trumps größter Fan

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

R.E.M., Aerosmith, Neil Yound und Adele haben lautstark ihr Zeichen gegen Donald Trump gesetzt und verboten, dass der Milliardär und Anwärter auf die Präsidentschaftskandidatur der Republikaner ihre Musik als Teil seiner politischen Kampagne benutzen darf. Kid Rock wäre allerdings mehr als glücklich, wenn seine Songs von dem 69-Jährigen gespielt würden.

Der „Devil Without A Cause“-Sänger hat sich als großer Fan und Wähler des großspurig auftretenden Tycoons zu erkennen gegeben. In einem Interview mit der US-Ausgabe des ROLLING STONE sagte er: „Mein Gefühl ist, dass man dem Hund von Geschäftemacher einfach die Chance geben sollte, das Präsidentenamt wie eines seiner Geschäfte zu führen. Seine ganze Kampagne ist außerdem einfach wahnsinnig unterhaltsam.“

Kid Rock hat bereits Erfahrung mit der Unterstützung von republikanischen Präsidentschaftskandidaten. 2012 trommelte er für Mitt Romney.

Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Kommentar schreiben