Highlight: AC/DC Countdown: Alles, was wir über das neue Album und die Tour mit Brian Johnson wissen

ROLLING STONE präsentiert: King Krule live 2020

Endlich neue Musik von King Krule: Der Ausnahmekönner, dessen Debütalbum „6 Feet Beneath the Moon“ von ROLLING STONE zu den bsten der Dekade gewählt wurde, hat am 19. November einen Kurzfilm mit dem Titel Hey World! unter der Regie von Charlotte Patmore vorgestellt.

Mit der Handschrift von King Krule und in seinem eigenen Stil zeigt der Clip Archy Marshall vier bisher unveröffentlichte Tracks mit den Titeln „Perfecto Miserable“, „Alone Omen 3“, „(Don’t Let The Dragon) Draag On“ und „Energy Fleets“.

Der Film begleitet eine Ankündigung für eine King-Krule-Tournee, die am 3. März in Brüssel beginnt und am 24. April in Brooklyn endet. King Krule schaut dabei auch im März 2020 für eine exklusive Show in Deutschland vorbei – präsentiert von ROLLING STONE.

Tickets sind am 22. November ab 10 Uhr erhältlich.

King Krule auf Tour 2020

  • 08.03.2020 Columbiahalle


Hier spielen Slayer den letzten Live-Song ihrer Karriere

Slayer haben am Samstagabend (30. November) mit einem umjubelten Auftritt in Inglewood ihre Bühnenkarriere beendet. Als das Set der Metal-Band mit dem Song „Angel Of Death“ zu Ende ging, verbrachten die Musiker insgesamt 10 Minuten damit, ihren Fans mit herzlichen Worten den Abschied etwas leichter zu machen. „Danke! Vielen Dank", sagte Bassist und Sänger Tom Araya dem Publikum unter anderem, nachdem sie ihr Konzert beendet hatten. „Ich möchte Euch danken, dass Ihr Eure Zeit mit uns teilt. Zeit ist kostbar.“ Seit Mai sind Slayer 2018 auf ihrer Final World Tour. Auch in Deutschland sagten sie ihren Fans Lebewohl. Die letzte…
Weiterlesen
Zur Startseite