Kurios: „Star Wars“-Raumschiff auf dem Mars entdeckt

E-Mail

Kurios: „Star Wars“-Raumschiff auf dem Mars entdeckt

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Science-Fiction-Fans dürfte der aktuelle Fund des Mars-Rovers Curiosity in helle Aufregung versetzen. Das Forschungsmobil der NASA sichtete nämlich jüngst ein Objekt, das große Ähnlichkeit zu einem Sternenzerstörer aus dem „Star Wars“-Universum aufweist.

Sie lesen richtig! UFO-Experte Scott C. Waring stieß auf das Fundstück und erzählte: „Ich fand diese Anomalie auf dem letzten Curiosity-Rover-Foto. Das schwarze Objekt sieht wie ein abgestürztes UFO aus.“  Die Form erinnert an die Imperiums-Kriegsschiffe aus „Star Wars“ und löste damit bei einigen Fans ein verzücktes Kichern aus.

Wie kommt der Sternenzerstörer aus "Star Wars" auf den Mars?
Wie kommt der Sternenzerstörer aus „Star Wars“ auf den Mars?

Unbekanntes Flugobjekt oder doch nur eine optische Täuschung?

Waring will für eine weitere Bestimmung vorerst abwarten, auch wenn er weiß, dass sich seine ‚Entdeckung‘ schnell als optische Täuschung herausstellen könnte: „Es gibt nur ein Foto des Raumschiffes. Der Rover macht normalerwiese viele Bilder von jedem Bereich, aber hier nicht. Vielleicht wird er morgen weitere Fotos schießen.“

Lucasfilm
E-Mail