Logo Daheim Dabei Konzerte

Upcoming: Maisie Peters

Weiterempfehlen!
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Stunden
  • Minuten
  • Sekunden
Spezial-Abo

Lana Del Rey: neuer Song „Body Electric“

Nach ihrem Saturday Night Live Auftritt musste Lana Del Rey sich noch eine Menge Spott über ihre Performance-Fähigkeiten anhören, nach dem Konzert gestern im El Rey Theatre in Los Angeles zeigte sich das Publikum dagegen überwiegend begeistert, wie der NME berichtet. In 40 Minuten spielte Del Rey zehn Songs. Neun von ihrem Debütalbum „Born To Die“ und den bisher unbekannten Track „Body Electric“.

Wer sich hierzulande von Lana Del Reys Können überzeugen möchte, bekommt übrigens auf dem MELT! Festival vom 13. bis zum 15. Juli die Gelegenheit.

Lana Del Rey – „Body Electric“:

Mehr zu Lana Del Rey finden Sie hier:


Lana Del Rey veröffentlicht „Patent Leather Do-Over“

Während Lana Del Rey ihrem Gesang eine kleine Pause gönnt, widmet sich der Popstar zur Abwechslung gerne dem gesprochenen Wort. In diesem Sinne hat die Sängerin bereits zwei Spoken-Word-Alben aufgenommen, wovon eines bereits Ende letzten Jahres angekündigt wurde. Das zweite Album, betitelt „Behind the Iron Gates – Insights From an Institution“ soll im März 2021 erscheinen. Um die Wartezeit bis dahin etwas zu verkürzen, teilte die Sängerin nun ein erstes Stück daraus, „Patent Leather Do-Over“. Der Text von „Patent Leather Do-Over“ handelt von der amerikanischen Schriftstellerin Sylvia Plath, die mit ihrem Roman „Die Glasglocke“, aber vor allem auch durch ihren frühen Suizidtod…
Weiterlesen
Zur Startseite