Spezial-Abo

Freiwillige Filmkontrolle


Lianne La Havas: Neuer Clip zu „Is Your Love Big Enough“


von

Wer Lianne La Havas einmal live gesehen hat, weiß dass die Kernzeile ihres Songs „Is Your Love Big Enough“ nicht bloß eine charmante Metapher ist. „Found myself in a second hand guitar“, singt sie da – und den Wahrheitsgehalt dieser Worte konnten wir ihr bisher bei jeder Show, der wir beiwohnten, ansehen. Vor allen in den Momenten, in denen sie allein, mit diesem zur Seite kippenden Dutt, diesem schicken Billie Holiday-Kleidchen und besagter Gitarre im Scheinwerferkegel steht und singt. Aus dieser Pose spricht eine gewisse Niedlichkeit ebenso wie eine charmante Selbstsicherheit, die sie auch in unserem Videointerview vor einigen Wochen zeigte.

Das Video zum neuen Song, der zugleich der Titelsong ihres im Juli kommenden Albums ist, setzt dann auch auf starke Live-Bilder, gefilmt während ihrer zahlreichen Soloshows in den letzten Monaten und ihrer Opening-Slots für Bon Iver in den Staaten. Viel Spaß damit:

Zum Thema:


Die besten Hardrock-Alben aller Zeiten: Guns N' Roses - „Appetite For Destruction“

Heute will es keiner gewesen sein, aber damals gab es nicht wenige Leute, die Guns N'Roses für eine durchschnittliche Hardrockband hielten, deren Debüt auch nicht viel besser sei als das von Faster Pussycat. Im METAL HAMMER bekam „Appetite For Destruction“ 1987 drei von sieben Punkten, man empfahl, lieber „Electric“ von The Cult zu kaufen. Inzwischen weiß jeder, dass es – neben „Born In The USA“ und „The Joshua Tree“ – das Rockalbum des Jahrzehnts war: eine dieser Platten, auf die sich notfalls alle einigen können. Und das liegt nicht an den Frisuren oder Tätowierungen oder am eher albernen Slogan von…
Weiterlesen
Zur Startseite